Leistungen

Szenographie
Graphik
Illustration

 

Kooperation

Bauwerk GmbH
Messe- und Veranstaltungsbau

Bibliothek als Enzyklopädie

Ein Anruf, eine Anfrage. Wir gehen zum Briefing. In der Bibliothek kommen wir zu einem Konferenzraum mit einem wirklich großen Tisch. Wir sitzen im Quadrat, Meter voneinander entfernt. Es folgt die Aufgabe. Lemmata, Karten, Enzyklopädien, Register, Kataloge, Nachschlagewerke: Wie bekommt man Wissenschaft, Fachtermini, höchst komplexe Inhalte in einen Rahmen, der für alle verständlich ist und auch noch beim Ansehen Spaß macht? Darum geht es. Wir sollen auf diese Frage eine überzeugende Antwort finden. Wir gehen durch das Haus und es ist voll von Lemmata, Karten, Enzyklopädien, Registern, Katalogen, Nachschlagewerken. Überall im Haus verteilt.

Wir finden eine Antwort. Die ist ganz einfach: indem man einen Rahmen schafft. Und die Sprache des Hauses aufnimmt: verständlich, humorvoll und reich an Informationen, ohne Zeigefinger.

 

Martina Scheitenberger über das erste Meeting

Back

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

Share